Vielen Dank an alle Besucher und Helfer der Sonnwendfeier 2017

Lange hat die Sonnwendfeier nicht mehr an ihrem ursprünglichen Termin stattfinden können. 2017 war es dann endlich wieder einmal soweit: die Sonnwendfeier musste nicht verschoben werden.
Und so versammelte sich nach Tagen harter Arbeit für die Burschen Groß und Klein, Alt und Jung an der Glonner Wiese am 17. Juni. Bei kühlem Hackerbier, selbstgemachtem Steckerlfisch, Deftigem vom Grill, Süßem aus Spanien und nicht nur bei Kindern für große Augen sorgende Leckereien wie gebrannten Mandeln und Zuckerwatte wurde der imposante Holzstoß angezündet und die Burschen tanzten um ihn herum. Auch wenn das Vergnügen nur kurz wärte, weil der Stoß aufgrund seiner Füllung sehr schnell durchzündete, war es sowohl für “alte” als auch für “junge” Burschen ein toller Tag.

 

Die Birker Burschen bedanken sich bei allen Unterstützern für ihre Hilfe, bei den Zeitungen für die tollen Berichte, bei der Freiwilligen Feuerwehr Unterhaching sowie der Bereitschaft Unterhaching des Bayerischen Roten Kreuzes für die Sicherheitswachen und natürlich bei den Festgästen für das schöne und friedliche Fest.

Das Jubiläumsjahr 2017 ist noch lange nicht um! Hier geht’s weiter:

  • Am 09. Juli Festsonntag mit Feldmesse und Umzug durch Unterhaching, hinterher Feierlichkeiten auf dem Unterhachinger Bürgerfest mit der Partyband “Hefe10” (Bislang nicht eingeladene Vereine mit Interesse bitte per Email an festausschuss@birkerburschen.de melden – Privatpersonen sind herzlich eingeladen, einfach vorbeizukommen!)
  • Am 22.07. Jubiläumsfeier im Wertstoffhof Unterhaching mit der “Notausstiegs-Partyband“ (Tickets gibt es ab sofort hier: https://www.eventbrite.de/e/a-schware-party-birker-burschen-verein-unterhaching-ev-tickets-32087986030)

Impressionen der Sonnwendfeier 2017 findet ihr hier!